Mein Bauern-Garten

Gemüsebeet gestrichen mit Xyladecor Gartenholz-Lasur
Gemüsebeet gestrichen mit Xyladecor Gartenholz-Lasur

Landleben können Gartenbesitzer und deren Gäste jeden Tag aufs Neue direkt hinter dem Haus erleben: Hier im Bauern-Garten gibt es Natur zum Anfassen, Riechen und Schmecken. Gesundes Gemüse wächst neben aromatischen Kräutern und blühenden Beeten.

Jägerzaun gestrichen mit Xyladecor Echtbraun
Jägerzaun gestrichen mit Xyladecor Echtbraun

Auch Natur braucht ein wenig Struktur. Damit der Garten jedoch nicht zu aufgeteilt wirkt, sollten sich Wege oder Abgrenzungen zwischen Gemüsegarten, Wildblumenwiese und Staudenbeet möglichst unauffällig in das Pflanzenparadies einfügen. Ein rustikaler Holzzaun sorgt für den richtigen Rahmen und bietet gleichzeitig die ideale Kulisse für blühende Stauden, hoch wachsende Sonnenblumen oder Früchte tragende Apfelbäume. Wichtig bei Umfriedungen aus Holz ist ein effektiver  Wetterschutz. Richtig rustikal wird es mit einem Anstrich in "Echtbraun". Damit rundet altes wie neues Holz eine typisch ländliche Atmosphäre ab.

Gartenhaus gestrichen mit Xyladecor Gartenholz-Lasur
Gartenhaus gestrichen mit Xyladecor Gartenholz-Lasur

Mit Gartenholz-Lasuren lassen sich Lauben, Gartenmöbel, Rankgitter und Pergolen nachhaltig vor Wind und Wetter schützen. Neben verschiedenen Holztönen gibt’s den Schutz auch in Moosgrün oder Enzianblau. In direkter Nachbarschaft zu Pflanzen müssen die verwendeten Materialien und Holzschutzmittel auf jeden Fall umweltverträglich sein – und unbedenklich für die Gesundheit von Mensch und Haustier. Denn schließlich sollen die sonnengereiften Tomaten oder Erdbeeren erntefrisch und ohne Reue auf dem Teller landen. 

Pflanz-Tipp

Üppig blühende Rabatten sollten einen Schwerpunkt im Bauern-Garten bilden. Geeignet sind eigentlich alle heimischen Blumensorten wie zum Beispiel Malve, Ringelblume, Sonnenhut, Männertreu und Staudengewächse wie Chrysanthemen, Bauern-Pfingstrosen, Lupinen oder Rittersporn. Auf einer naturbelassenen Wildblumenwiese setzen leuchtender Klatschmohn sowie Kornblumen kräftige farbliche Akzente und sorgen für ein wild-romantisches Ambiente.

 

Gefahren fürs Gartenholz

Die Haltbarkeit von Holz im Außenbereich kann von mehreren Faktoren beeinträchtigt werden: Der Bläuepilz, Fäulnis und UV-Strahlen zählen hier zu den häufigsten Schadensverursachern.

=> Weitere Infos